Your Cart

✓ über 3.000 zufriedene Kund:innen

✓ Stofftaschentücher, Produktion in Europa

✓ Versandkostenfrei in AT, DE und CH ab 75€

Alle Infos zu Einstecktüchern

1. Das Einstecktuch ist zurück 

Einstecktuch, Kavalierstuch oder Pochette – das modische Herren-Accessoire war lange aus der Mode. Heute ist es nicht nur ein Must-Have für detailverliebte Krawattenträger, sondern eignet sich auch optimal als stylisches Solo-Accessoire. Seit Kurzem gibt es das neue Bio Einstecktuch auch in unserem Fazinettel-Onlineshop.

Warum das Einstecktuch als optimale Alternative zu langweiligen Krawatten und farblosen Sakkos gilt und Ihrem Business Look das gewisse Etwas verleiht, verraten wir Ihnen auf unserem Blog.

buntes Einstecktuch mit gelben Muster

Lange Zeit war das Einstecktuch out. Doch mittlerweile ist es zurück, und das sogar als neues Muster der Männlichkeit. Ja, auch die Oscars wurden mit dem Einstecktuch als Symbol für Solidarität beglückt. So nutzte der US-amerikanische Schauspieler Jason Momoa die diesjährigen Academy Awards und zeigte sich solidarisch mit den Menschen in der Ukraine mit einem Einstecktuch im Blau-Gelb der ukrainischen Flagge.

Das klassische Stecktuch muss kein trostloses Accessoire für langweilige Anzug-Looks sein: Egal ob als politisches Statement, als modische Krawatten-Addition oder als Solo-Accessoire für Detail-Verliebte: Mit den Bio Einstecktüchern von Fazinettel kann jeder ein Statement setzen – und zwar ganz im Zeichen von Regionalität, Qualität und Fairness. Stil braucht keine Louis Vuitton Pochette und schon gar kein teures Stecktuch aus Seide. Stil kann auch bio und regional. 

1.1 Das Bio Einstecktuch von Fazinettel: Was es kann und warum Sie es haben sollten

Sie wollen Ihren Anzug mit einem Einstecktuch aufpeppen, möchten sich aber kein Einstecktuch nähen? Dann sind hier richtig. Bei Fazinettel können Sie ganz nach Ihrem Geschmack ein Einstecktuch kaufen, das nicht nur aus Bio Baumwolle besteht, sondern auch regional und fair produziert wurde und einem Zero Waste Konzept folgt. Wir bei Fazinettel bieten Ihnen in eine Palette an bunten sowie schlichten Bio Einstecktüchern, die Ihrem Outfit einen besonderen Touch verleihen, egal zu welchem Anlass.

2. Geschichte von Einstecktüchern 

2.1 Das Einstecktuch: Seit wann und warum es unsere Modewelt bereichert

Das klassische Einstecktuch hat seinen Ursprung in der Biedermeierzeit, und zwar um das Jahr 1830. Doch von festlicher Kleidung war damals keine Rede: Das Stecktuch war ein auffällig gefärbtes Accessoire für Reitkleidung. Denn zur Festtagskleidung fehlte damals noch eine wichtige Komponente: Das Sakko. Dieses kam erst 1860 richtig in Mode.

2.2 Kavalierstuch und Krawatte: Eine Kombi mit Charme

Doch das Einstecktuch blieb kein Einzelkämpfer: In den 1930er Jahren wurde die Pochette, französisch für Kavalierstuch, dann endlich mit Krawatte und Fliege farblich abgestimmt. Lange blieb der Hype jedoch nicht. Schon zwanzig Jahre später, gegen Ende der 1950er Jahre, galt das Einstecktuch als aus der Mode. Die Kombi mit Charme blieb gute 40 Jahre lang unentdeckt, bis sie in den 1990ern wieder auftauchte und als Zeichen für gut gekleidete Männlichkeit galt.

2.3 Neue Zeiten, neuer Trend: Das Einstecktuch als Stilikone

Die Modewelt ist heute dynamischer denn je, und das bedeutet auch: Mehr Styling-Möglichkeiten denn je. Immer öfter tauschen Herren Krawatte und Fliege gegen einen legeren Business-Casual-Look. Denn let’s face it: Persönlichkeit und Individualität sind das beste Mode-Accessoire, nicht wahr?

Wer sich also nicht stundenlang im ungemütlichen Krawatten-Look durch Geschäftstermine zwängen möchte, für den haben wir bei Fazinettel die optimale Lösung: Das Einstecktuch.

Das Mode-Accessoire wird immer beliebter, und das nicht ohne Grund: Es peppt Ihren Business Look auf, kann individuell gefaltet werden und wirkt trotzdem nicht so bemüht wie Krawatte, Fliege & Co.

3. Materialien & Falttechniken für Einstecktücher

Stecktücher gibt es in allen Farben und Formen. Egal ob aus Seide, aus Baumwolle, in Weiß oder als buntes Einstecktuch in rosa oder blau: So vielfältig die Materialien und Farben der Stecktücher sind, so vielfältig sind sie auch in ihrer Anwendung.

3.1 Tipps & Tricks: Wie man das Einstecktuch richtig faltet

Ein Einstecktuch richtig falten? Für viele eine Challenge. Doch dabei ist das richtige Falten gar keine Wissenschaft. Egal, welche Form, Größe oder Faltvariante Sie bevorzugen – falten und tragen Sie Ihre neue Fazinettel-Pochette so, wie Sie Ihnen am besten gefällt und setzen Sie dabei ein modisches Statement. Als Inspiration haben wir die beliebtesten Stecktuch Falttechniken für Sie aufgelistet:

Die Rechteckfaltung – zeitlos, elegant und der perfekte Business-Look. Optimal für ein einfarbiges Kavalierstuch.

Die Dreiecksfaltung – meist etwas edler und eleganter und auch für derartige Anlässe geeignet. Sei es für ein romantisches Dinner, einen Theaterbesuch oder ein klassisches Konzert. Sowohl einfarbige, bunte als auch gestreifte Einstecktücher eignen sich für diese Falttechnik optimal.

Die doppelte Dreiecksfaltung – Ihr Einstecktuch falten Sie dabei wie zwei Bergspitzen. Ihr Look wirkt dadurch leger und sportlich. Die Faltung passt auch perfekt zu gemusterten und farbigen Pochetten.

Die Kronenfaltung – Eine der seriösesten Falttechniken. Das Einstecktuch passt dann hervorragend zu Ihrem Anzug, den Sie gerne bei festlichen Anlässen tragen. Ihre Abendgarderobe wird mit der Kronenfaltung aufgepeppt und eignet sich vor allem für dezente Kavalierstücher in hellen Farben.

Die Bauschfaltung – lässig, elegant und am besten für ein gemustertes oder gestreiftes Einstecktuch in Ihrem Anzug. Unscheinbar und dennoch detailverliebt verleiht diese Falttechnik Ihrem Anzug-Look das gewisse Etwas.

Einstecktuch online kaufen bei Fazinettel 

Sie haben Lust, sich ein neues Einstecktuch zuzulegen und Ihrem Business- oder Freizeit-Look das gewisse Etwas zu verleihen? Dafür müssen Sie sich kein Einstecktuch nähen, sondern lediglich durch unseren Fazinettel-Onlineshop stöbern. Hier können Sie ganz nach Ihrem Geschmack das für Sie passende Einstecktuch kaufen und sich von unterschiedlichen Looks inspirieren lassen.

Bio, fair und regional: Die Einstecktücher von Fazinettel

Wir bei Fazinettel verarbeiten ausschließlich Bio Stoffe. Für unsere Einstecktücher verwenden wir Bio Baumwolle, die wir in Österreich verweben lassen. Regionalität, Qualität und Liebe zum Detail stehen bei uns an oberster Stelle. Unser Bio Einstecktuch ist keine Louis Vuitton Pochette und auch kein Einstecktuch aus Seide, das enorme Transportwege hinter sich hat.

Wir produzieren in kleinen Formaten, schönen Designs und mit nachhaltigen Stoffen, und das regional, fair und Zero Waste. Auch das richtige Maß an Ästhetik spielt bei unseren Einstecktüchern eine große Rolle: Wir nähen Einstecktücher in wunderschön bunten Mustern, produzieren aber auch schlichte Stecktücher in Weiß.

Unser Bio Einstecktuch für Herren ist das optimale Accessoire für Anlässe jeglicher Art, egal ob elegant, leger oder als Addition für Ihren casual Business Look. Mit den Fazinettel-Einstecktüchern können Sie Nichts falsch machen: Modetrends vergehen, doch Stil und Persönlichkeit bleiben bestehen.

FAQs zu Einstecktüchern 

Hier haben wir die häufigsten Fragen rund um das Einstecktuch für Sie gesammelt.

Wie falte ich mein Einstecktuch?

Ihr Einstecktuch können Sie auf unterschiedliche Arten falten. Als Inspiration haben wir hier ein paar Falttechniken aufgelistet:

Zunächst sollten Sie Ihr Einstecktuch mittig falten und die entstandene Falte mit Zeigefinger und Daumen glatt drücken. Stecken Sie das Tuch anschließend passend zur Breite Ihrer Brusttasche so ein, dass es noch etwa 1 bis 3 cm aus der Brusttasche heraussteht und so den klassischen „Pocket Square“ ergibt.

Weitere Varianten sind die Rechteckfaltung, die Dreiecksfaltung und die Kronenfaltung. Eine besondere Technik ist die Bauschfaltung: Dabei stecken Sie Ihr Tuch leicht zusammengeknüllt mit den Kanten nach oben oder unten so weit in Ihre Brusttasche, dass es nach oben mit einem Bausch wenige Zentimeter herausschaut.

Welche Faltung sich für welchen Look eignet, haben wir Ihnen hier in unserem Blogbeitrag erklärt.

Wo kaufe ich Einstecktücher?

Einstecktücher können Sie sowohl offline als auch online bei Fachhändlern und Fachgeschäften kaufen. In unserem Fazinettel-Onlineshop bieten wir Ihnen regional verarbeitete Einstecktücher aus Bio Baumwolle, die in Österreich verwebt wurden. Produziert wurde fair, regional und unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards.

Wie groß soll in Einstecktuch sein?

Einstecktücher sind in Größen zwischen 20 und 40cm erhältlich. Die Norm liegt zwischen 25 und 30cm. Die am besten geeignete Faltvariante hängt auch vom Material des Tuches ab. Dicke Materialien lassen sich dabei erfahrungsgemäß weniger gut Falten als dünnere.

Weiter FAQs finden Sie hier:

https://daseinstecktuch.de/haeufige-fragen/ 

Quellen:

H1: Alle Infos zum Einstecktuch

https://www.faz.net/aktuell/stil/mode-design/ist-das-einstecktuch-die-neue-krawatte-15935923.html

https://www.faz.net/aktuell/stil/mode-design/schoenstes-outfit-bei-den-oscars-stil-voting-zu-den-academy-awards-17914765.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Jason_Momoa

H2: Geschichte 

https://de.wikipedia.org/wiki/Einstecktuch

https://www.faz.net/aktuell/stil/mode-design/ist-das-einstecktuch-die-neue-krawatte-15935923.html

https://www.trendhim.at/articles/38/das-einstecktuch-dein-ultimativer-ratgeber?utm_source=trendhim.de&utm_medium=internal+referral&utm_campaign=geolocation+overlay

H3 & FAQ: Materialien & Falttechniken für Einstecktücher

https://www.breuninger.com/de/editorial/anzug-guide/einstecktuch-falten/ 

https://www.tailorjack.de/accessoires/einstecktuch/einstecktuch-wie-tragen

https://www.tailorjack.de/accessoires/einstecktuch/falten

https://www.rampleyandco.com/blogs/the-journal/16989644-pocket-square-etiquette

https://www.krawatte.net/Herrenmode-Blog/post/373-einstecktuch-falten-kniffe-fuer-den-perfekten-auftritt.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Einstecktuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.